Sonntag, 15. April 2018

Mann im Dunkeln


Mann im Dunkeln / DIN A 4 / Abtönfarbe auf dickerem Papier

Mal etwas anderes: Skizze eines Mannes und kann es tatsächlich mal als solche erkennen... Manchmal muss eben ein klein wenig Realismus in all das Abstrakte...

Nachdem ich jetzt schon mehrfach auf die hier doch recht gruselige Stimmung des Bildes angesprochen wurde (vor allem über Facebook), hier die Erklärung: Das Gruselige war noch nicht mal beabsichtigt. Der Hintergrund geriet etwas zu schwarz und so habe ich versucht, mit dem Spülschwamm wieder etwas Farbe wegzuwischen. Anfänglich war es nämlich sonnig weiß-blau und sollte nur ein paar dunklere Schattierungen erhalten, was dann gnadenlos zu viel war. Der Spülschwamm hat also beängstigende Talente, gruselige Stimmungen zu erzeugen.
 

Kommentare:

  1. schade, dass dein alltag dich bald wieder hat, denn deine letzten bilder sind sehr beeindruckend. wellen und vögel - genial! und auch dein mann im dunkeln hat etwas sehr ansprechendes - auch wenn es manchen vielleicht etwas gruselig erscheinen könnte!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gruselige war noch nicht mal beabsichtigt. Der Hintergrund war zu eintönig und dunkel und so habe ich versucht, mit dem Spülschwamm wieder etwas Farbe wegzuwischen. Anfänglich war es nämlich sonnig weiß-blau und sollte nur ein paar dunkeler Schattierungen erhalten, was dann gnadenlos zu viel war. Der Spülschwamm hat also beängstigende Talente, gruselige Stimmungen zu erzeugen.

      Löschen