Donnerstag, 10. August 2017

Leingewandet: Schiff und Felsen


Schiff und Felsen / 60 x 40 cm / Leinwand, Abtönfarbe, Seidenpapier, Asche

Düsternis lässt grüßen... Draußen sieht es hier zurzeit ähnlich aus, obwohl herrlichster Morgen ist... also Felsen (Berge) schon und verhangen-verregnetes Wetter, aber keine Schiffe mit Segel, weil: Eifel...
Zu meiner spontanen Erheiterung hat ein Kommentar zu meinem gestrigen Post beigetragen: Braut- und Abendkleider möchten von mir beworben werden. Lach! Wenn ich sie zerreißen, mit Farben einreiben und in sich verknoten darf, dann gerne! ;-D

Kommentare:

  1. Liebe Solveig, ich finde, du solltest der Werbeanfrage unbedingt nachgehen, ich fände deine Umsetzungen nämlich bezaubernd! Dein Schiff und dein Felsen heute sind grandios. Ich mag ja diese Farbigkeit sehr. Gelungen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag dieses Stück und dein Concertina Buch unten. Atemberaubend !! herzliche Grüße.. Cat

    AntwortenLöschen
  3. ich hab den kommentar gelesen und mich schlappgelacht!! was manche leute so im kopf haben ist schon äußerst komisch! ich sollte mal für einen baumarkt kettensägen testen...
    ich finde ja, du solltest durchaus ins brautmodendesign einsteigen - wär doch vielleicht was für berliner hipster oder gelangweilte hollywoodstars.
    ich möchte ja zu gern deine werke mal in live sehen. schade, dass die eifel nicht am meer liegt, da käm ich wohl eher hin!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Da muss ich ja gleich mal nachlesen.

    AntwortenLöschen