Dienstag, 18. April 2017

Drei Kreuze machen


Drei Kreuze machen / 73 x 48 cm / Abtönfarbe auf Packpapier, Papierstreifen in Pastellfarben / Collage

Das können wir jetzt tatsächlich: Drei Kreuze machen, denn die Dielenböden in der gesamten oberern Etage (70m²) sind abgeschliffen. Was für eine Mammutarbeit für meinen Schatz! Bin unglaublich stolz auf ihn! 


Kommentare:

  1. Ich habe heute eine (!) Wand in Sophias Zimmer gestrichen und finde ich habe für die nächsten Monate genug Handwerkerzeug gemacht.
    Hut ab vor dem Schleifkönig!!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Die drei Kreuze kann ich nachvollziehen - eine stattliche Leistung und ich denke, da ist mehr gewonnen und verdient als drei Kreuze - ein Hut ab würde ich noch dazulegen ;-)
    Danke für die schöne Umsetzung dieser Redewendung.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Schleifarbeiten...ich erinnere mich noch entfernt. Selten so schöne Kreuze gesehen. LG

    AntwortenLöschen
  4. Eine Menge Arbeit und mal eben zwischendurch ein bisschen Kunst ... toll, wie du das schaffst. Aber es lohnt sich. Ich hab das Haus auf deinem anderen Blog gesehen. Du bist zu beneiden!

    Liebe Grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  5. das passt!!!
    lg und glückwunsch zum tollen boden!!
    mano

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails