Sonntag, 12. März 2017

Gebucht: Papier fadenscheinig vernäht


Fadenscheinig vernäht / Buchseiten mit Solveig-Farbauftrag, Nähgarnvernähungsbindung

Wie gesagt, Sticken ist nicht so meins, aber "Nähen"! Lustig drauflos genäht, festgenäht, Buchignähung, Fadenscheinigkeit...


Kommentare:

  1. zusammen nähen mit losen fäden : papier*triptyque zum freiem denken
    heller vollmond*abend !

    AntwortenLöschen
  2. Mein erster Gedanke zu Deinen vernähten Seiten war an die japanische Kalligraphie, obwohl keine Zeichen zu erkennen sind. Sehr spannend ... eine Mischung aus schwer (schwarz) und federleicht (Fäden) :).

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  3. eben schon wilde stickerei bewundert und jetzt gleich noch ungezähmte näherei - du siehst mich begeistert (nein, du siehst mich nicht, aber ich schreibe es dir).
    liebe grüße und eine ungebeutelte woche,
    mano

    AntwortenLöschen
  4. oh warum entdecke ich dich denn erst jetzt? vielleicht weil du auf Blogspot bist, wie hast du mich gefunden? deine Sachen sind wahnsinnig interessant, die vernähten Buchseiten gefallen mir besonders, ich male ja kleine Akte auf alten Romanseiten und lass sie an Angelsehne schweben...vielleicht finde wir uns ja mal für ein gemeinsames Projekt zusammen :-) viele Güße Conny https://connyniehoff.com/2011/09/28/akte-auf-alten-buchseiten-oder-die-forster-christel-im-21-jhd/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails