Samstag, 25. Februar 2017

Verschachtelung: Ausbruch


Vulkan / Ausbruch / Abtönfarbe auf Papier (ca. DIN A6), Tomatenschachteln

Scheinbar muss ich im Augenblick Rot in meinem Leben haben. Wieder etwas in dieser Farbkombination und da kommt noch mehr. 
Habe diese Woche einen kleinen Ausbruch provoziert. Und das tat gut. Wurde von einer Bekannten von der Freundesliste gestrichen. Und das, weil ich anderer Meinung über einen Werbespot war...

Manchmal muss man Schlussstriche unter meine Bekanntschaft machen. ;-)

Kommentare:

  1. rot passt ja auch bestens in tomatenschachteln (ha, ha, davon hab ich hier auch eine kleine sammlung...). manchmal braucht das leben vulkanausbrüche. wenn sie dann in kunst daherkommen, find ich sie besonders ansprechend.
    beim ersten anblick dachte ich allerdings, du hättest die neuste ankündigung des irren aus dem wilden westen (atomaufrüstung) künstlerisch umgesetzt... würde durchaus auch passen.
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Vulkanausbrüche! Auf solche Dinge schaue ich so gerne. Freundschaften, bei denen man aussortiert wird, weil man anderer Meinung ist... sind das welche gewesen?? Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Solche Bekannte braucht man dann auch nicht. Obwohl sie ja doch als Inspiration dienen können, wie hier geschehen. Schlechte Gefühle schön umgelenkt und abgearbeitet!
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. es könnte durchaus eine neue art sein um gemüse zu verkaufen * statt wegwerfen könnte man das kunstwerk an der wandstellen :)
    feine idée !

    AntwortenLöschen
  5. So kleine Ausbrüche tun ja auch gut!
    Gefallen mir sehr gut deine Tomatenschachtelcollagen, bei diesen Collagen mag ich sogar das Rot sehr... vielleicht eine gute Anregung auch für mich, mal Rot zu benutzen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen