Mittwoch, 27. Juli 2016

... und alles wird Hut..


Jagdhut / Schabracke, Federn, Tüllstoff

Ha! Da ist sie, die zündende Idee, was aus dem Schabrackenteil, das ich in den Kreativsommer-Umschlag gepackt hatte, werden könnte: ein Jagdhütchen wie bei "Drei Nüsse für Aschenbrödel". Die Inspiration habe ich von Jennifer (Frau Zuckerrübchen), die mich mit ihrem Hutmacher-Hut in die Märchenecke geleitet hat und von meiner Freundin Annette (blox), die mit den Federn einen Hut sehen wollte. Manchmal muss man zu Ideen schlicht geschoben werden.
Besonderen Dank an meine Musen!

Dienstag, 26. Juli 2016

Uittreksel - Dokument mit Feder und Tinte


Uittreksel - Dokument mit Feder und Tinte / DIN A4 / Papier, Abtönfarbe, alter Auszug, Feder, Papierabriss / Collage

In Milas (creaturesandcreations) Umschlag habe ich diesen amtlichen Auszug gefunden. Mit der Feder wurde er 1951 zwar nicht mehr geschrieben, sie passte aber so schön. Aus den Papierabrissen eines andere Bildes habe ich ihr dann ein Tintenglas gemacht, damit es zu "Dokument mit Feder und Tinte" wird.


Montag, 25. Juli 2016

In Heaven


In Heaven / 27 x 22cm / Papiertüte, Wasserfarbe, Papierabrisse, Wäscheklammer, Plastikbrosche / Collage

Blau und mit Kreativsommermaterial gemacht. Und mein schwebendblau-himmlischer Einstieg in die Woche. Die Wäscheklammer war aus dem Umschlag von Karin (Lockwerke) und die Plastikfederbrosche von Jennifer (Frau Zuckerrübchen). Beides wollte unbedingt mit dem blauen Tütchen und den Resten eines anderen Bildes eine Liaison eingehen.

Donnerstag, 21. Juli 2016

Hänsel und Gretel


Hänsel und Gretel / 43x30cm/ Versandtasche, Abtönfarbe, Zeitungsausschnitt, Astscheibe, Spatel

Mein nächstes Kreativsommerwerk entstand durch einen Zeitungsausschnitt, den ich vor ein paar Wochen entdeckt habe. In Karins Kreativsommer-Umschlag fand sich dann auch direkt das passende Zubehör und schon war "Hänsel und Gretel" fertig.


Sonntag, 3. Juli 2016

Wandbehang "Zeugnis-Scarecrow"


Wandbehang "Zeugnis-Scarecrow" / 200 x 80 cm / Materialmix

Es zeugnis-vogelscheucht ein wenig. Nach dem Vogelthema-Mobilee musste ich schnell noch etwas Hängendes schaffen. Und einen abstrakten Wandbehang wollte ich ohnehin die ganze Zeit schon angehen. Leider ist der Flur etwas eng und der Winkel nicht wirklich günstig, alle Wandbehang-Bestandteile sind aber drauf.

In Anbetracht dessen, dass jetzt auch die Zeugnisse fertig, abgegeben und somit "verscheucht" sind, hat er gute Dienste geleistet.