Donnerstag, 5. Mai 2016

Donnerstag bei mir... und die 3Ds-Aufgaben

Donnerstags bei mir....

Wie schön, dass heute frei ist! Hatte es völlig vergessen und wurde am Montag auf die ja so kurze Woche hingewiesen. Da hat sich eine gefreut, weil Freitag ja auch noch frei ist!!!!
Und so habe ich jetzt Zeit, bevor ich runter zum Haus gehe und weiterstreiche. Deshalb schnell ein paar Bildchen zur Donnerstagaufgabe.

3Ds-Aufgaben: No.1
1. Das verändere ich jetzt einfach mal!
2. Das lese ich im Augenblick!
3. Davon träume ich!



Das meine weitere Variante. Die erste ist bereits auf meinem anderen Blog.

1. Das verändere ich jetzt einfach mal!

Peinlich aber wahr, bei mir in der Küche stand bis eben noch Osterdeko! Das habe ich verändert. Und zwar schnell...




2. Das lese ich im Augenblick!

Buch über´s Bildermalen und Buch über´s Wohlfühlen, wenn man sich schön eingerichtet hätte... vielleicht würde ein wenig AUFRÄUMEN auch schon dazu beitragen...




3. Davon träume ich!

Dass es einen Knall gibt und der Flur ganz von alleine aufgeräumt ist. Beim Malen fallen die ein oder anderen Werke an, die ich zurzeit einfach auf ein Tischchen werfe. Noch habe ich keine Ahnung, wohin damit... Deshalb habe ich auch den Knall noch nicht gehört... 



verlinkt mit: http://suffershillhouse.blogspot.de/2016/05/3ds-donnerstag-no1.html


Kommentare:

  1. So einen Knall könnte ich hier im ZImmer auch gut gebrauchen. Schwupps, wären die heinzelmännchen da und alles wäre über Nacht magisch weggeräumt. Wenn dir dieser Knall passiert, schick ihn dann bitte weiter zu mir. Ansonsten wünsche ich dir ein schönes langes WE!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. mach dir nichts draus, letztes Jahr hab ich wohl im August die letzte Osterdeko weggeräumt - alles hat sein Zeit :)
    ja und den Knall hätte ich dann auch gern mal kurz ausgeliehen ..... hier stehen noch ein paar Umzugskartons rum :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails