Samstag, 30. April 2016

Reisender Engel und andere Gedanken


Reisender Engel / DIN A4 / Tempera auf Papier / Papiercollage

Wenn Engel reisen... hatte die Woche genau diesen Spruch gehört. Von einer Freundin, die sich nur von mir ins Krankenhaus fahren lassen wollte (mit Verdacht auf Schlaganfall). Letzteren hätte ich gerne ihrem Hausarzt verpasst und ihm mal richtig eine geschlagen, denn selbst MIR als Nichtsarzt fehlten die klassischen Symptome für solch eine Diagnose. Aber die Leute verrückt machen und vor Angst zum Weinen bringen! Entsprechend schnell waren wir auch wieder zurück. Mit Nervenentzündung, aber das ist ja mit Schmerzmittel und Cortison behandelbar. Und so kam der Spruch von ihr: "Ich fahre nur mit Solveig, denn die sagt immer: Wenn Engel reisen, kann nichts passieren!"
Freut mich, dass sie uns beide als Engel sieht! Und dass ihr DAS Glück und Sicherheit gebracht hat! Es hat mich aber trotzdem zum Grübeln gebracht...

Montag, 25. April 2016

Schokoblumen und Schokomeditation



Habe gerade in einem Buch über Achtsamkeit über eine Schokoladen-Meditation gelesen. Hellhörigkeit und HabAchtstellung pur! Schokolade mag ich!!! Meditieren... naja. Aber Schokolade!!! Da muss man ja, und soll sogar... und schwupp... Bei dem Bild unten habe ich bereits viel meditiert...

verlinkt mit: http://www.creadienstag.de/2016/04/225.html
verlinkt mit: http://frollein-pfau.blogspot.de/2016/04/mittwochsmagich.html
 

Samstag, 23. April 2016

Daniel´s Pickup


Daniel´s Pickup / DIN A 4 / Acryl auf Papier, zerknüllte Buchseite / Collage


Gehe dienstags gerne mit einer Freundin zum Frühstücken. Habe dann nur bis 11.00 Uhr Schule und genieße gerade diesen Tag und diese Freiheit ganz besonders. Das Besondere an dem Café, in das wir dann oft reinmarschieren ist, dass sie einen alten Pickup als Raumdeko nutzen. Das Drumherum ist etwa grenzwertig (Geschmackssache eben), aber interessant.
Grund genug, um ihn heute mal als Gestaltungsanlass für ein kleines Bildchen zu nehmen.

Dienstag, 19. April 2016

April-Schublade


April- Schublade / 26 x 33 cm / Mix-Objekte

Habe beim Aufräumen eine kleine herrenlose Schublade gefunden, die zu nichts gehört. Nachdem sie einen überzähligen Griff spendiert bekommen hat, kam mir die Eingebung für einen neuen Verwendungszweck. In Anlehnung an Manos Kunstschachteln, die mir unglaublich gut gefallen, bekommt die Schublade die Aufgabe, eine Wechselausstellung zu beherrbergen, die etwas mit mir und meinem Leben zu tun hat.
Hier also meine April-Schublade: Äste (bei uns ist der Frühling noch nicht so wirklich präsent, wenige Blümchen ja, aber noch kein oder kaum Grün an den Bäumen), Häuschen (gut, die Baustelle ist immer Thema, aber ich strecke die Fühler tatsächlich wieder nach einem weiteren Häuschen aus und war schon 2 besichtigen) und ein Zeitungsausschnitt (mir fehlt zurzeit das Malen und Kreativ-sein unglaublich, habe einfach nicht so wirklich Zeit und Muße dafür).

verlinkt mit: http://dienstagsdinge.blogspot.de/2016/04/1616.html
verlinkt mit: http://www.creadienstag.de/2016/04/224.html

Mittwoch, 13. April 2016

Straßenlöwenzähne




Straßenlöwenzähne / DIN A4 / Tempera auf Papier, Buchseitenabrisse, Blütenblätter / Collage
 
Hab´mich total gefreut zu sehen, dass die Löwenzähne schon blühen! Die Dinger lassen sich auch nicht von geteerten grauen Straßen abhalten und wachsen trotzdem dort.