Mittwoch, 23. März 2016

Eiform


Eiform / DIN A4 / Tempera auf Papier 

Kommentare:

  1. das ist wirklich eine enorme leistung und du kannst wirklich stolz darauf sein! ich drücke euch die daumen, dass ihr wirklich im herbst einziehen könnt.
    die collagen sind klasse - in der rechten findet man schon schutz!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist wundervoll, wie ihr zupackt und gegen den lost place arbeitet! Ich drücke gleich mit die Daumen, dass alles bald zu eurer Zufriedenheit fertig wird! Das klappt schon!
    Die besondere Eiform hat es mir zudem angetan. Das ist einfach richtig klasse! Auch deine lost places gestern fand ich bezaubernd - ich kam gestern nur kaum zum Kommentieren. Also schiebe ich einfach mein "super" heute hinterher! :-)
    Lg. susanne

    AntwortenLöschen
  3. oha, das kann ich verstehen. Das Haus meiner Großmutter war ein lost place, stand 11 Jahre leer, nachdem meine Mutter es geerbt hatte und nach deren Tod noch mal 2 Jahre, in denen ich es irgendwann räumen lassen hatte und verkaufen wollte. Bis es in meinen Träumen sich meldete. Nun ist die Renovierung (die ich bei der alten Bausubstanz einem Architekten anvertraute und diverses ausschreiben liess) ziemlich weit und das was früher dunkel war und wo Linoleum-PVC-Teppichböden alte Dielenböden versteckte - ist Licht, Helligkeit und ich hab das Gefühl, das Häuschen selbst atmet auf! Gerettet! Herzliche Grüße vom Rhein, Eva

    AntwortenLöschen