Montag, 8. Februar 2016

Wut mit Augen


Wut mit Augen / 59 x 42 cm / Tempera auf Papier 

Mit etwas Fantasie kann man das Gesicht darin entdecken. Oben sind sogar meine schwarzen Haare angelegt. Autobiografisch ist es auch... Zorn, Wut, Traurigkeit... gehetzt, gestresst, genervt. Wie gut, dass man sich das alles von der Seele malen kann. Danach geht´s einem tatsächlich wieder sehr viel besser...

Kommentare:

  1. Von der Seele malen ist gut... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir auch...jeder grätscht in MEINE freien Tage rein!!!!
    Dein Bild kommt mir genau recht...
    Annette

    AntwortenLöschen