Montag, 25. Januar 2016

ABC und Blablabla


ABC / 64 x 50 cm / Abtönfarbe auf dickem Packpapier

Sehr in meiner eigener Realität verstrickt und diese hiermit aufgearbeitet... hätte es, den Zeugnissen zum Dank, auch Blablabla nennen können... also eine Ode an die Beurteilungen... Das nächste Bild wird eine Ode an die Freude, weil fertig mit obigem Zeugs... ;-)


Kommentare:

  1. Hoffentlich lesen hier keine Mütter mit, die die Beurteilung ihre kostbaren, einzigartigen, begabten (wenn nicht gar hochbegabten) Nachwuchses keinesfalls als Blablabla abgetan wissen wollen...
    Ode an die Freude wird bestimmt auch gut.
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Oder vielleicht auch Ode an das Blablabla...
    Optisch auf jeden Fall ansprechend.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. ein sehr gelungener abschluss!! auf die freude bin ich dann mal sehr neugierig!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  4. ich freu mich auch mal schon vor, auf die freude ;-) lieben gruß ghislana, die zum glück nur selten im leben zeugnisse schreiben musste, ging zum glück ohne blablabla, gruselig die vorstellung sowas schreiben zu müssen... dann lieber freude!

    AntwortenLöschen
  5. Eine Befreiung....hat etwas Dadaistisches.
    Zeugnisfeie Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gut und wunderbar, dass du mit diesem Werk tatsächlich den Prozess abschließen kannst. Vielleicht als nächstes statt der Freude erstmal die Stille, damit das Blabla im gegensatz wirkt?
    Danke idr auch für deinen lieben Kommentar! Ich bin auch ganz glücklich, dich über die Papierliebe entdeckt zu haben!
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails