Sonntag, 7. Dezember 2014

Wünsche und Mond


Nachdem ich Méas Mond-Post gelesen hatte, kam ich auf die Idee, auch für mich die Wunschschale mal wieder auszupacken. Das Wünschen ist in der Vorweihnachtszeit ja so ein Thema und so dachte ich, ich wünsch mir jetzt einfach mal etwas Nichtmaterielles, das mir gut tut und mich weiterbringt. 
Ich liebe dieses Wunschschalen-Ritual!
Wünsche aufschreiben, sie in der Wunschschale verbrennen, viel Luft dazufächeln, mit Wasser löschen und sie in der Erde vergraben. Fertig.
Bislang sind auf diese Weise noch fast alle Wünsche von mir oder den Menschen (meist Freunde), mit denen ich das zusammen gemacht habe, in Erfüllung gegangen (ca. 9 von 10).
Sehr hilfreich waren dazu auch die Mondphasen: Vollmond begünstigt alles, das weg soll - Neumond hilft etwas ins Leben hineinzuziehen.
Bin mal gespannt, was diesmal alles mit Mond (zurzeit ist ja Vollmond) und Spaß in Erfüllung geht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails