Samstag, 16. Oktober 2010

Rot und Teufel

Auf allgemeinen Wunsch von Ralf hier auch mal ein Werk von mir selber. Rot - wen wundert´s...
Und weil mir meine kleinen teuflischen Eisengabeln dazu so gut gefallen haben, hier die Teile gleich mit dazu (...harr, harr...).







Kommentare:

  1. Sehr schön,
    ich mag das Bild, aber was sind das für teuflische Gabeln? Wozu hat man die benutzt - sicher irgendein Handwerk, aber Welches?
    ein schönes Wochenende
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. jetzt bin ich aber platt.
    ein teuflisch gutes werk!
    im gesamten kontext wirkt es sehr harmonisch. gratuliere!
    liebe grüße, ralf

    AntwortenLöschen
  3. ich freue mich sehr, diesen schönen blog gefunden zu haben! ich liebe ebenfalls alte gemäuer, landart, filz und malerei. und davon ist hier viel schönes zu finden!

    AntwortenLöschen