Donnerstag, 25. August 2016

...remember when...


Remember when... / 26 x 33 cm / Objektkasten mit Fundmaterial

Alte Zeiten, geselliges Beisammensitzen, Tassen hoch, Dünnbrettgeschwätz mit Lachgarantie... und ein Feuerchen dazu ist bei jeder Jahreszeit "der Burner"... ;-)
Das Foto ist von Jennifer (Frau Zuckerrübchen), das Motto-Webband von Karin (Lockwerke).


Donnerstag, 11. August 2016

Legearbeiten mit Rinde und Blau

 



Objektkasten Enjoy Nordsee - Ex Libris - Ex Libris 1 / Collagen, Mixobjekte

Heute mal ein paar Legearbeiten, denn die blauen Bildabrisse (von einem misslungenen "Werk") und die Baumrinde sollten in unterschiedlichen Variationen daherkommen. Habe hierfür mal wieder im Kreativsommer-Fundus schwelgen und beides sehr unterschiedlich kombinieren können.
Seefoto, Margarinetiere (Hase und Igel), Ex Libris und Mohnkapsel von Jennifer (Frau Zuckerrübchen), Buchseitenabrisse (Schrift, Nordsee) von Mila (creaturesandcreations) .

verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/07/04/papierliebe-am-montag-die-blaue-phase/
verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/06/30/der-kreativsommer-2016/

Montag, 8. August 2016

August-Schublade(n)




August-Schublade "Meer" und "Brasilien" / 26 x 33 cm / Mix-Objekte

Im August stehen meine Monats-Schubladen unter dem Motto "Reisen". Aus dem Umschlag von Karin (Lockwerke) habe ich dafür Atlasseiten und eine Kaffeetüte gefunden. Kombiniert mit einem Stück Sack als Kaffeesack (aus meinem eigenen Kreativsommerpäckchen) entstand ohne große Mühe "Brasilien". Da geht sicher noch "Meer", dachte ich und so gesellte sich das ein oder andere zu einer weiteren Variante zusammen.

verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/07/04/papierliebe-am-montag-die-blaue-phase/
verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/06/30/der-kreativsommer-2016/
verlinkt mit: http://www.creadienstag.de/2016/08/240.html
verlinkt mit: http://frollein-pfau.blogspot.de/2016/08/mittwochsmagich-bad-ape-cologne.html

Mittwoch, 3. August 2016

Kreise gerahmt

 

 
Kreise gerahmt / 30 x 42 cm / Abtönfarbe auf Papier, Kuchenunterlagen, Musterpapiere, Anhänger aus dickem Papier, trockene Äste / Collage

Meine Variante zum Thema Kuchenunterlage. Aus der ursprünglichen Idee hat sich etwas vollkommen anderes entwickelt. Aha, dachte ich, es möchte also so aussehen. Kuchenunterlagen, Musterpapiere und Anhänger aus dickem Papier sind von Susanne (Frau Nahtlust). 
Als nächstes habe ich den Stickrahmen von Karin im Visier... 

Dienstag, 2. August 2016

Haariges Grün



Haariges Grün / 59 x 42cm / Abtönfarbe auf Papier, Serviette, Filz (Haariges) / Collage

Hatte heute Lust auf einen Materialmix mit Filzigem und Servietten. So ähnlich sieht es zurzeit in meinem Garten aus... verfilztes Grün, Unkraut und Gestrüpps... und das auch noch hoch... und besiegen kann ich es nicht, denn ausgerechnet heute regnet es... Das ist aber schade, wo doch gerade heute...


 

Mittwoch, 27. Juli 2016

... und alles wird Hut..


Jagdhut / Schabracke, Federn, Tüllstoff

Ha! Da ist sie, die zündende Idee, was aus dem Schabrackenteil, das ich in den Kreativsommer-Umschlag gepackt hatte, werden könnte: ein Jagdhütchen wie bei "Drei Nüsse für Aschenbrödel". Die Inspiration habe ich von Jennifer (Frau Zuckerrübchen), die mich mit ihrem Hutmacher-Hut in die Märchenecke geleitet hat und von meiner Freundin Annette (blox), die mit den Federn einen Hut sehen wollte. Manchmal muss man zu Ideen schlicht geschoben werden.
Besonderen Dank an meine Musen!

Dienstag, 26. Juli 2016

Uittreksel - Dokument mit Feder und Tinte


Uittreksel - Dokument mit Feder und Tinte / DIN A4 / Papier, Abtönfarbe, alter Auszug, Feder, Papierabriss / Collage

In Milas (creaturesandcreations) Umschlag habe ich diesen amtlichen Auszug gefunden. Mit der Feder wurde er 1951 zwar nicht mehr geschrieben, sie passte aber so schön. Aus den Papierabrissen eines andere Bildes habe ich ihr dann ein Tintenglas gemacht, damit es zu "Dokument mit Feder und Tinte" wird.


Montag, 25. Juli 2016

In Heaven


In Heaven / 27 x 22cm / Papiertüte, Wasserfarbe, Papierabrisse, Wäscheklammer, Plastikbrosche / Collage

Blau und mit Kreativsommermaterial gemacht. Und mein schwebendblau-himmlischer Einstieg in die Woche. Die Wäscheklammer war aus dem Umschlag von Karin (Lockwerke) und die Plastikfederbrosche von Jennifer (Frau Zuckerrübchen). Beides wollte unbedingt mit dem blauen Tütchen und den Resten eines anderen Bildes eine Liaison eingehen.

Donnerstag, 21. Juli 2016

Hänsel und Gretel


Hänsel und Gretel / 43x30cm/ Versandtasche, Abtönfarbe, Zeitungsausschnitt, Astscheibe, Spatel

Mein nächstes Kreativsommerwerk entstand durch einen Zeitungsausschnitt, den ich vor ein paar Wochen entdeckt habe. In Karins Kreativsommer-Umschlag fand sich dann auch direkt das passende Zubehör und schon war "Hänsel und Gretel" fertig.


Mittwoch, 20. Juli 2016

Sommerblumen


Sommerblumen / 59 x 42cm / Abtönfarbe auf Papier / Collage

Mein erstes Werk für den Kreativsommer ist nun auch endlich fertig: Sommerblumen. Und endlich habe ich wieder so richtig viel Zeit, um all das umzusetzen, was ich schon so lange aufgeschoben habe. Kreise standen zum Beispiel auf meiner Liste und so schnappte ich mir dafür die wunderschönen Schwarz-weiß-Papier-Quadrate aus Susannes Umschlag. Und kaum hat man mit etwas angefangen, will das nächste auch gleich noch gemacht werden...


Quadrate und Kreise / 59 x 42cm / Abtönfarbe auf Papier / Collage



Montag, 18. Juli 2016

Sommerfeld II


Sommerfeld II / 128 x 107cm / Tempera auf Sackleinen

Hier nun der zweite Teil der Sommerfelder. Diesmal auf Sackleinen. Hatte in den letzten Wochen einiges, das organisiert und abgearbeitet werden musste, und so kam ich noch nicht wirklich zum kreativen Werkeln. Ein weiteres Haus steht an, das wir kaufen werden und in puncto "Kreativsommer" ist auch noch so einiges auf dem Plan. 
Zum Start der Sommerferien aber ein weiterer Blick auf unsere Nachbarfelder und das im Dunkeln bei Mondenschein...

verlinkt mit: http://www.creadienstag.de/2016/07/237.html

Dienstag, 12. Juli 2016

Sommerfeld


Sommerfeld / 77 x 50 cm / Altes Fenster, Tempera

Das Malen auf unterschiedlichsten Untergründen reizt mich zurzeit ganz besonders. Einer meiner Sperrmüllfunde musste dran glauben und wurde kurzerhand "Leinwand" für das Sommerfeld.

verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/07/04/papierliebe-am-montag-die-blaue-phase/
verlinkt mit:  http://www.creadienstag.de/2016/07/236-teamyonn.html

Montag, 4. Juli 2016

Juli-Schublade




Juli-Schublade / 26 x 33 cm / Mix-Objekte

Die Juli-Schublade in weilligem Blau mit lilablauem Lavendel. Will Meer und Waser und Sommer und Ferienstimmung. Bislang war jedoch die Idee, abends schnell noch ins Maar zu springen, um sich abzukühlen und dann noch in aller Ruhe ein Bierchen und die Maaransicht zu genießen, noch nicht so wirklich gut. Aber vielleicht wird´s ja noch was mit dem Sommer und den Bade-Temperaturen...

verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/07/04/papierliebe-am-montag-die-blaue-phase/
verlinkt mit:  http://www.creadienstag.de/2016/07/235.html

Sonntag, 3. Juli 2016

Wandbehang "Zeugnis-Scarecrow"


Wandbehang "Zeugnis-Scarecrow" / 200 x 80 cm / Materialmix

Es zeugnis-vogelscheucht ein wenig. Nach dem Vogelthema-Mobilee musste ich schnell noch etwas Hängendes schaffen. Und einen abstrakten Wandbehang wollte ich ohnehin die ganze Zeit schon angehen. Leider ist der Flur etwas eng und der Winkel nicht wirklich günstig, alle Wandbehang-Bestandteile sind aber drauf.

In Anbetracht dessen, dass jetzt auch die Zeugnisse fertig, abgegeben und somit "verscheucht" sind, hat er gute Dienste geleistet. 


 



Mittwoch, 29. Juni 2016

Etsy-Fund: Lydia Redovnikovic

 

Hatte vor ein paar Wochen bei Missredfox einen Etsy-Gutschein gewonnen. Leider war der Code nicht gültig - war aber trotzdem ein "Gewinn", denn so habe ich ein paar superschöne Shops gefunden und jede Menge Dinge, die ich soooo gerne hätte und die mich inspirieren.
Gut fand ich unter anderem auch den Shop von Lydia Redovnikovic (Schmuckdesign). Sobald ich wieder mehr Zeit habe, geht´s nicht nur zum "Kreativsommer", sondern auch zum Schmuckdesign und zu Weareable Art (mit welchem Material auch immer).

Fotos und Link: https://www.etsy.com/shop/LydiaRedovnikovic?ref=l2-shopheader-name

Samstag, 25. Juni 2016

Gebügelt: Vögel am Gängelband


Vogelmobilee / Drahtbügel, Zweige, Klammern, Papier, Papierband

Vögel am Gängelband... so fühle ich mich im Augenblick auch. Von wegen frei und glücklich... muss Aufsätze nachsehen, alle Noten eintragen und in Kompetenzform auf Zeugnispapier bringen... 




Samstag, 18. Juni 2016

Bad-Arbeit




Nachdem der Verputz im Bad nun so weit getrocknet ist, kamen jetzt mal die endgültigen Wandlampen dran. Der Nähmaschinentisch wird als Beckenträger umgebaut. Aber erst nachdem Aufsätze nachgesehen, 2 weitere Arbeiten konzipiert und die Zeugnisse weiterformuliert wurden. Mühsam, aber ein Ende ist zumindest hierbei in Sicht...

Donnerstag, 16. Juni 2016

Juni-Schublade



Juni-Schublade / 26 x 33 cm / Mix-Objekte

Gabel gegen Mistregenwetter, Holunderblüten und zum Rausgehen zu unmotivierte Katzen - das ist mein Juni bislang. Habe jetzt alle Mühe gehabt, meinen Juni-Blues in ein freundliches Bild, eine stimmungsoptimierte Juni-Schubalde, umzuwandeln. Zeitnot, Dauerregen, Terminüberfluss, Dauerregen und unleidliche Katzen und Menschen ergeben eine herrlich freundliche Komposition mit Sonne als Licht. Bin ich ein Heuchler... Es lebe der Selbstbeschiss und das Leben, wie es sein sollte!

Montag, 13. Juni 2016

Krähe


Krähe / DIN A4 / Abtönfarbe auf Papier, Federn / Collage

Auftakt zu den noch folgenden Krähenbildern. Da gibt´s heute leider keine Geschichte dazu... außer, dass endlich die letzten Bastelsachen angekommen sind, die ich dann morgen in Umschläge packe und zu Sommerkreativen auf die Reise schicke. Unter anderem sind dann auch Federchen mit dabei, aus denen ich heute zum Vogel-Thema von Susanne schon mal ein "Krähenbild" gemacht habe.

verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/06/06/papierliebe-am-montag-vogelschwarm/?pk_campaign=feed&pk_kwd=papierliebe-am-montag-vogelschwarm

Sonntag, 29. Mai 2016

Vögel


Vögel / 59 x 42 cm / Tempera auf Papier, Buchseiten / Collage 

In der Natur muss man meist auch erst zweimal hinschauen, bevor man sie sieht. Ein Jungvogel krachte vor ein paar Tagen gegen meine Terrassentür und blieb benommen unten sitzen. So schnell konnte ich gar nicht reagieren, wie einer meiner Kater das Maul schon voll Vogel hatte. Dem Kleinen ist aber nichts großartig passiert, denn Felix hat ihn brav hergegeben. Er flog mir noch aus der Hand auf und davon. DER hat was zu erzählen gehabt, als er wieder zu Hause war...
Davon könnte ich, in Anlehnung an Picassos "Katze mit Vogel", auch noch ein Bild malen. ;-)

verlinkt mit: http://nahtlust.de/2016/06/06/papierliebe-am-montag-vogelschwarm/?pk_campaign=feed&pk_kwd=papierliebe-am-montag-vogelschwarm

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails